Frau_04-unterseite

Brustchirurgie

 

Der Busen als Symbol der Weiblichkeit kann ein bezaubernder Blickfang sein und macht so manches Kleid erst schön. Ein perfekter Busen ist subjektiv und nicht jede Frau ist glücklich mit der Gabe der Natur. Auch nach Erkrankungen oder starker Gewichtsabnahme können Bruststraffungen oder Brustkorrekturen zu mehr Wohlbefinden und Lebensqualität beitragen.

 

Als klinikerfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nimmt Dr. Frantzen Brustvergrößerungen, Brustverkleinerung, Bruststraffungen und Brustrekonstruktionen vor. Mit ausgeprägtem ästhetischen Empfinden und Blick auf das erwartbare Resultat wird jeder plastisch-ästhetische Eingriff detailliert besprochen, abgestimmt und geplant.

 

Sie denken über eine Verschönerung Ihres Busens nach? Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Termin und wir sprechen offen über:

 

  • Brustvergrößerung (mit Implantat oder Eigenfett)
  • Bruststraffung
  • Brustverkleinerung
  • Korrektur von angeborenen Fehlbildungen oder Asymmetrien
  • Korrektur einer Trichterbrust durch individuell gefertigte Implantate
  • Brustrekonstruktionen / Wiederaufbau nach Mammakarzinom

 

Für Kassenpatientinnen

 

Dr. Frantzen berät Kassenpatientinnen gern in der Praxis. Wird der Eingriff von der Gesetzlichen Krankenversicherung übernommen kann die Operation im Helios-Klinikum Buch durchgeführt werden.

QUALITÄTSVERSPRECHEN

„Plastisch-ästhetische Eingriffe sollen die natürliche Schönheit unterstreichen:

Erste Fältchen dezent korrigieren – Problemzonen optimieren.“

EXPERTISE

Dr. Frantzen setzt auf Spezialisierung und Zertifizierung. Seit 2007 ist er anerkannter Facharzt für Chirurgie und seit 2011 zudem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Seine Expertise und klinischen Erfahrungen liegen in den Bereichen Brustoperation, Rekonstruktive Brustchirurgie, Faltenbehandlung, Straffung nach Adipositaschirurgie, Fettabsaugung sowie Handchirurgie.

QUALITÄTSSICHERUNG

Seit dem Medizinstudium besucht Dr. Frantzen regelmäßig Fortbildungen und sichert damit die Qualität seiner plastisch-chirurgischen Arbeit. Für Ärzte gibt er Seminare zu Operationstechniken und hält Fachvorträge auf Symposien und Kongressen der Fachgesellschaften. Die Praxis Dr. Frantzen verwendet ausschließlich Präparate mit Medizinzulassung (z. B. Botulinumtoxin) und Silikone mit einer Zulassung der Amerikanischen Gesundheitsbehörde (FDA).

BERATUNGSKOMPETENZ

Um die Vorstellungen und Erwartungen unserer Kund/innen von Schönheit noch besser zu verstehen, hat die Praxis Dr. Frantzen eine einzigartige Gesprächskultur entwickelt. Ausführlich werden die Möglichkeiten besprochen und die erwartbaren Ergebnisse von plastisch-ästhetischen Behandlungen ehrlich aufgezeigt.

Dr. Frantzen führt Beratungen zu plastisch-ästhetischen Korrekturen sowie alle ambulanten Leistungen in seiner Praxis in Berlin-Prenzlauer Berg durch.
Stationäre Eingriffe erfolgen im HELIOS-Klinikum Berlin-Buch. Alle Leistungen sind Selbstzahlerleistungen.